eLearning Voice Overs: Die Lücken überbrücken und die Zukunft gestalten

Studio microphone
18
Feb

eLearning Voice Overs: Die Lücken überbrücken und die Zukunft gestalten

Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie eine Pandemie die eLearning-Perspektive erweitert und neue Möglichkeiten für KI-Voice-Overs eröffnet hat.

eLearning Voice Overs: Die Lücken überbrücken und die Zukunft gestalten
eLearning Voice Overs: Die Lücken überbrücken und die Zukunft gestalten

KI Voice Overs, die perfekte Ergänzung für eLearning

“Einer der wichtigsten Bereiche, die wir als Fachleute entwickeln können, ist die Kompetenz, auf Wissen zuzugreifen und es zu teilen.” – Connie Malamed

Und genau so hat die Pandemie den Zyklus der Veränderung beschleunigt und das Lernsystem als Ganzes vorangebracht. eLearning ist kein neues Konzept für die Generation, aber wir sehen die Wellen des positiven Wandels hin zu hochwertigen Inhalten für alle. Dies ist eine große und dringend benötigte Veränderung.

eLearning Voice Over

Eine besondere Herausforderung in diesem schnell wachsenden Sektor ist die Erstellung von qualitativ hochwertigen eLearning Voice-Overs für die Vermittlung von Bildungsinhalten, damit eLearning-Videos die bestmögliche Wirkung haben.

Mit der Möglichkeit, auf alle Arten von Informationen zuzugreifen, die sich auf jeden Bereich beziehen, bewegen wir uns auf eine Zukunft zu, in der zumindest das Grundrecht auf Lernen für alle gleich und offen sein wird. Die Welt hat lange auf einen Wandel hin zu einer modernen Auffassung von kontinuierlichem Lernen, Komfort, Effektivität, preiswerter Bildung und anderen Faktoren gewartet, die die Branche vorantreiben.

Das Ökosystem erlebt nicht nur einen Aufschwung in Bezug auf Bildungs- und Berufskurse, sondern auch einen enormen Zuwachs an Kursen und Informationen in Bezug auf körperliche Gesundheit, Hygiene, Wellness, geistige Gesundheit, Hobbys usw. Aufgrund der rasanten Veränderungen, die diese Branche erlebt, und der steigenden Akzeptanz seitens der Endnutzer ist eLearning hier, um zu bleiben, und wird Möglichkeiten für jeden Fachmann schaffen, sein Wissen mit der Welt zu teilen und mit seinen eigenen Inhalten Geld zu verdienen.

Aber mit neuen Möglichkeiten kommen auch neue Herausforderungen. Ein Online-Kurs bringt eine Reihe von neuen Anforderungen und Herausforderungen mit sich, sei es die Neugestaltung des Kurses, die Erstellung von Skripten, Lehrtechniken, die Bewertung der Schüler usw. Der Ersteller der Inhalte spielt eine entscheidende Rolle und muss qualitativ hochwertige Inhalte produzieren. In Bezug auf die technischen Fähigkeiten sind die meisten Lehrkräfte neu in der Erstellung von Inhalten und daher ist der Bedarf an alternativen Plattformen, die ihnen helfen, größer als je zuvor.

eLearning-Stimmen

Eine gute eLearning-Stimme ist eine notwendige Zutat, um Inhalte optimal zu vermitteln. Voice-Overs sind das Tool, um die Gedanken und Emotionen von Zuschauern und Zuhörern zu erreichen und mit ihnen in Verbindung zu treten. Voice-Overs dienen nicht nur der Vertonung von Videos oder Präsentationen, sondern helfen Ihnen auch, den Endbenutzer zu fesseln und in den Kurs einzubeziehen.

Eine Möglichkeit, Voice-Overs zu erstellen, ist der traditionelle Weg, einen Sprecher auszuwählen, ein Studio zu buchen und ihn dort aufzunehmen; dies ist jedoch zeitaufwändig und teuer für einen unabhängigen Kursersteller. Die andere Möglichkeit wäre, die eigene Stimme über ein normales Handy/Laptop-Setup aufzunehmen, aber dann ist die Sprachqualität aufgrund von Rauschen und minderwertigen Aufnahmegeräten in der Regel schlecht.

KI-Stimmen für eLearning-Erzählungen

Die einfache Antwort auf diese ständige Herausforderung heißen KI Voice Overs. Was wäre, wenn ich Ihnen sagen würde, dass Sie als Kursersteller nicht für jedes Video, das Sie erstellen, eine Stimme aufnehmen müssen? Was wäre, wenn Sie das gleiche Skript verwenden könnten, das Sie bereits für Ihre Vorlesungen/Kurse entworfen haben, und dieses in wenigen Minuten in ein Voice Over umwandeln könnten?

Mit den Fortschritten in der Technologie der künstlichen Intelligenz und der Verarbeitung natürlicher Sprache sind KI-Voice-Overs jetzt super realistisch. Tatsächlich können 80 % der Menschen neuronale KI-Stimmen nicht von menschlichen Stimmen unterscheiden. So können Sie aus einem Skript oder sogar aus einer bereits aufgenommenen, minderwertigen Stimme ein Voice-Over in Studioqualität erstellen. Eine KI-Stimme ist im Grunde eine synthetische Stimme, die mithilfe von Deep Learning Texte in für Menschen erkennbare Sprache umwandelt. KI-Voice-Over-Plattformen können jetzt verwendet werden, um Erstellern nicht nur zu helfen, ein Voice-Over mit wenig bis gar keinem Aufwand zu erstellen, sondern auch die Qualität der Erstellung von Kursinhalten drastisch zu erhöhen.

Wie man eine Stimme zu eLearning-Videos und Präsentationen hinzufügt

Mit neueren KI-Sprachplattformen hat sich die Möglichkeit, qualitativ hochwertige Kurse zu erstellen, für jeden Lehrenden oder Kursersteller erheblich verbessert. Der Prozess ist einfach: Fügen Sie das Skript zu einem Studio hinzu, das KI-Sprachaufnahmen anbietet; wählen Sie aus einer Reihe von verfügbaren Stimmen aus; bearbeiten Sie die gewünschten Details und nehmen Sie die Feinabstimmung vor. Ihre Audiodatei ist in wenigen Minuten fertig. Sie können sie entweder separat zu Ihren Videos/Präsentationen hinzufügen oder dieselbe Plattform verwenden, um finale Videos zu erstellen, die auf die Folien oder Videos abgestimmt sind.

Zusammenfassung

Dank der unendlichen Möglichkeiten, die sich mit den Fortschritten der KI-Sprachsynthese und dem rasanten Wachstum des eLearning-Sektors ergeben, ist das Spielfeld jetzt für alle offen und die Chance, qualitativ hochwertige Inhalte zu erstellen, ist riesig.

Dies sind nicht nur pandemische Trends, sie sind hier, um zu bleiben und werden in den kommenden Jahren nur weiter wachsen.



Unser Team an E-Learning Experten bietet Ihnen zuerst eine umfassende Beratung und konzeptionelle Schritte für Ihre E-Learning-Plattform.

Unser Ziel: Ihnen das beste Resultat zu liefern, von Anfang an.
Ihre Lernenden zu begeistern und zu engagieren. Lösungen zu entwickeln die Ihren individuellen Anforderungen entsprechen.

Wir sind Experten für E-Learning Technologie. Wählen Sie uns, um Ihre kundenspezifische LMS Lösungen anzubieten.

PREGA Design setzt die führende LMS Technologie von LearnDash ein, die Nummer 1 weltweit unter den

  • Fortune-500-Unternehmen
  • großen Universitäten
  • Schulungsorganisationen
  • Unternehmen weltweit
  • Für die Erstellung (und den Verkauf) ihrer Online-Kurse

Die LMS Technologie die Ihr Unternehmen, Ihre Organisation, für den Betrieb einer unternehmenseigenen Lernplattform optimal befähigt.

LEITFADEN: EINFÜHRUNG LMS IN IHREM UNTERNEHMEN

eLearning Voice Overs: Die Lücken überbrücken und die Zukunft gestalten 2

Ein Lern Management System (LMS) ist eine Softwareanwendung für die Verwaltung, Bereitstellung, Verfolgung und Berichterstattung von Online-eLearning-Programmen.

Unternehmen und Organisationen verwenden LMS, um ihren internen Mitarbeitern und Mitarbeitern Onboarding-Schulungen, Compliance-Schulungen und berufliche Weiterbildung anzubieten.

Unser Leitfaden bietet Ihnen eine wertvolle Unterstützung bei der Planung einer LMS Einführung im Unternehmen.




  • Share:

Post a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: