Ein Blick auf die Vorteile von Rapid eLearning

People working on laptops in office
04
Mrz

Ein Blick auf die Vorteile von Rapid eLearning

Table Of Contents

Rapid eLearning ist der Inbegriff dafür, Mitarbeiter in dringenden Angelegenheiten mit großer Schnelligkeit zu schulen. Aus diesem Grund empfehlen Schulungs- und Entwicklungsexperten immer, sich für Rapid eLearning als Tool zur Bewältigung schwieriger Situationen zu entscheiden.

Ein Blick auf die Vorteile von Rapid eLearning
Ein Blick auf die Vorteile von Rapid eLearning

Warum sollte Ihr Unternehmen in Rapid eLearning-Lösungen investieren?

  • Um Fortbildungsprogramme innerhalb einer kurzen Zeitspanne umzusetzen.
  • Um lange Entwicklunszyklen und komplexe eLearning-Designs zu vereinfachen.
  • Zeit zu sparen, um auf die Bedürfnisse der Lernenden einzugehen.
  • Um den zusätzlichen Aufwand zu sparen, der für die Planung eines umfangreichen eLearning-Entwicklungszyklus erforderlich ist.

Und wenn Ihr Unternehmen ein knappes Budget hat, kann Rapid eLearning Development Ihnen auch dabei helfen, Kosten und Ausgaben zu sparen!

Ein Blick auf die Vorteile von Rapid eLearning
Ein Blick auf die Vorteile von Rapid eLearning

Was ist Rapid eLearning und warum sollten Sie es wählen, bzw. wie können Sie damit beginnen?

Definition von Rapid eLearning

Rapid eLearning bedeutet, eLearning-Kurse in kurzer Zeit und auf kostengünstige Weise zu erstellen. Durch die Auswahl und Zusammenstellung von leicht erhältlichen Lernobjekten oder Inhalten wie Videos, Fotos, Bewertungen und Audiodateien können Instruktionsdesigner schnell einen eLearning-Kurs erstellen. Auf diese Weise sparen Unternehmen sowohl Zeit als auch Kosten für die Entwicklung eines umfangreichen eLearning-Programms, insbesondere dann, wenn die Zeit für die Erstellung kurz ist und der Bedarf an Schulungen jetzt besteht.

Kurz gesagt, Rapid eLearning schafft es das beabsichtigte Schulungsprogramm an die Lernenden zu liefern, wenn der Bedarf am größten ist, und das auf eine wirtschaftliche Weise. Das ist vergleichbar mit dem Schlagen zweier Fliegen mit einer Klappe im wirklichen Leben.

Das Buch von James Martin, Rapid Application Development (RAD), spricht über Rapid Development als bestmöglichen Prozess zur Entwicklung von Anwendungen mit starkem Fokus auf die Oberfläche, ähnlich wie beim eLearning. Das Buch spricht auch über die Verwendung von Tools zur Erstellung von grafischen Oberflächen (eLearning-Authoring-Tools) als Rapid-Application-Software.

Unterschiede zwischen Rapid eLearning und traditionellen eLearning-Lösungen:

  • Rapid-Learning-Kurse werden schnell erstellt und liefern wichtige Schulungen, während die Bedürfnisse des Lernenden berücksichtigt werden. Die Entwicklung von traditionellem eLearning hingegen braucht mehr Zeit für die Planung und Durchführung, da sie auch zukünftige Anforderungen berücksichtigt.
  • Rapid Learning ist eine Lösung für Schulungsprobleme vor der eigenen Haustür, wohingegen traditionelles eLearning auf ein längeres Schulungskonzept abzielt, dass größere Ziele im Auge behält.
  • Rapid Learning bietet eine kürzere Lernkurve für L&D. Traditionelles eLearning hat eine längere Lernkurve, da es sehr umfangreich ist.
  • Rapid Learning ist kostenbewusst. Traditionelles eLearning ist vergleichsweise kostenintensiv.

Sowohl das Rapid eLearning als auch das traditionelle Schulungskonzept haben ihre eigenen Vorteile. Die richtige Entscheidung zu treffen, ist Sache des L&D-Teams und ihrer Schulungsmaßnahmen unter Berücksichtigung von Budget, Ressourcen, Zeit und Anforderungen.

Es ist einfach unklug zu sagen, dass eine der beiden Methoden besser ist als die andere. Vielmehr ist es in Ordnung, zu sagen, dass das eine in bestimmten Situationen einen besseren Zweck erfüllt als das andere.

Ein Blick auf die Vorteile von Rapid eLearning
Ein Blick auf die Vorteile von Rapid eLearning

Warum sollten Sie sich für Rapid eLearning Lösungen entscheiden?

Unternehmen haben bereits die Vorteile des Einsatzes von Rapid eLearning-Lösungen zur Bewältigung des Schulungsbedarfs erkannt. Abgesehen von der Einsparung von Aufwand und Zeitkosten, werden Rapid eLearning-Lösungen eingesetzt, um echte Herausforderungen in Bezug auf die Geschäfts- und Mitarbeiterentwicklung abzuwehren, wie:

  • Die Schulung von Vertriebsteams zu wechselnde Kundenpräferenzen und sich entwickelnden Produkten.
  • Die Reduzierung von Stress für MItarbeiter, die in einer hochdynamischen Arbeitsumgebung arbeiten.
  • Die kurzfristige Einhaltung von neuen Compliance-Richtlinien.
Ein Blick auf die Vorteile von Rapid eLearning
Ein Blick auf die Vorteile von Rapid eLearning

Unterstützt Rapid eLearning Unternehmen in Echtzeit?

Rapid eLearning unterstützt Unternehmen mit mehreren Echtzeit-Szenarien wie:

  • Die Entwicklung und Veröffentlichung von Online-Anleitungen, Produkthandbüchern und Online-Kursen.
  • Komplexe Schulungen schnell und relativ einfach durchzuführen.
  • Der Einsatz einfacher, aber effektiver Bewertungen.
  • Die Schulung der Mitarbeiter im Ungang mit der neuen Software vom Tag der Einführung an.
  • Alle Mitarbeiter über geänderte Richtlinien aufzuklären.
  • Das Erstellen von schnellen Fallstudien zur Lösung aktueller Herausforderungen.
Ein Blick auf die Vorteile von Rapid eLearning
Ein Blick auf die Vorteile von Rapid eLearning

Wie fangen Sie an?

Der erste Schritt ist, zu bestimmen, wer Ihr Anbieter sein wird. Oder haben Sie überhaupt vor, das Projekt outzusourcen? Inhouse-Projekte bedeuten für Ihr L&D-Team einen hohen Aufwand an Zeit, Mühe, Erfahrung und technischen Fachwissen.

eLearning-Projekte können kompliziert sein, selbst wenn sie auf dem RAD-Modell basieren. Rapid eLearning stützt sich auf Rapid Prototyping und Tests von Arbeitsmodellen. Außerdem geht es darum, schnell zu entwickeln, weil die zur Verfügung stehende Zeit geringer ist. Also überlassen Sie die Aktivität lieber Profis, als selbst Zeit zu investieren und am Ende nur wenig effektiv zu sein.

So können Sie loslegen:

  • Beurteilen Sie Ihren Schulungsbedarf.
  • Verteilen Sie die Ressourcen.
  • Lassen Sie einige Anwender mitmachen.
  • Verstehen Sie den RAD-Ansatz.
  • Skizzieren Sie Ihre eLearning-Inhalte.
  • An eine Agentur outsourcen oder selbst erstellen (wenn Sie Erfahrung haben).
Ein Blick auf die Vorteile von Rapid eLearning
Ein Blick auf die Vorteile von Rapid eLearning

Die Auswahl des richtigen Anbieters

Es ist nicht immer möglich, die Zeit und das Budget aufzubringen, um in maßgeschneidertes eLearning zu investieren. Deshalb brauchen Sie etwas, dass schnell und einfach zu nutzen ist, ohne dass es die Essenz einer wichtigen Schulung verliert. Sie brauchen einen Anbieter, in diesem Fall einen erfahrenen eLearning-Anbieter. Sie können sogar nach einem Anbieter suchen, der über vorgefertigte Frameworks verfügt, um die Kosten weiter zu senken und die Entwicklung zu beschleunigen. Dieser Ansatz kann die Produkteinführungszeit um 40-50% reduzieren. Wiederum ist es kostenbewusst und verkürzt die Entwicklungszeit. Daher ist es eine großartige Option für schnelle und effektive Schulungen.



Unser Team an E-Learning Experten bietet Ihnen zuerst eine umfassende Beratung und konzeptionelle Schritte für Ihre E-Learning-Plattform.

Unser Ziel: Ihnen das beste Resultat zu liefern, von Anfang an.
Ihre Lernenden zu begeistern und zu engagieren. Lösungen zu entwickeln die Ihren individuellen Anforderungen entsprechen.

Wir sind Experten für E-Learning Technologie. Wählen Sie uns, um Ihre kundenspezifische LMS Lösungen anzubieten.




  • Share:

Post a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: