Digital Storytelling: Der Schlüssel zu erfolgreichem und attraktivem eLearning

a torn paper written with inscription storytelling on a blue background
20
Jun

Digital Storytelling: Der Schlüssel zu erfolgreichem und attraktivem eLearning

Kennen Sie das Geheimnis hinter effektivem eLearning? Es ist das Digital Storytelling. Hier erfahren Sie mehr über seine Bedeutung und seine Vorteile.

Digital Storytelling: Der Schlüssel zu erfolgreichem und attraktivem eLearning
Digital Storytelling: Der Schlüssel zu erfolgreichem und attraktivem eLearning

Ihre Lernenden lieben gute Geschichten!

Digital Storytelling ist ein mächtiges Tool für eLearning. Es ist eine Möglichkeit, die Lernenden einzubinden und ihnen das Gefühl zu geben, dass sie Teil der Geschichte sind. Beim Digtial Storytelling werden Technologie und Multimedia-Elemente eingesetzt, um ein interaktives Erlebnis für die Lernenden zu schaffen.

Das Konzept basiert darauf, eine Geschichte mit Hilfe verschiedener Medien zu erzählen, um die Lernenden auf eine andere Art und Weise einzubeziehen als nur durch das Lesen von Text auf einer Seite oder das Ansehen eines Videos. Das Digital Storytelling kann auf viele verschiedene Arten für das eLearning in Unternehmen eingesetzt werden. Es kann auf viele verschiedene Arten für das eLearning in Unternehmen eingesetzt werden. Es kann als primäre Methode zur Inhaltsvermittlung verwendet werden oder als zusätzliches Element, das die Lernerfahrung bereichert. Es kann nicht nur in eLearning-Kursen, sondern auch in Onboarding-Programmen für Mitarbeiter oder sogar bei Offsite-Meetings mit Kunden und Partnern eingesetzt werden.

Wie erzeugen Geschichten eine emotionale Bindung?

Geschichten fesseln uns stärker als andere Kommunikationsformen, weil wir darauf ausgerichtet sind, auf sie emotional zu reagieren. Wenn wir eine Geschichte hören, werden unsere Gehirne durch die emotionalen Aspekte angesprochen, die es uns ermöglichen, uns besser an das zu erinnern, was vermittelt wird. Eine gute Geschichte wird die Lernenden in Ihre Inhalte hineinziehen und sie während der gesamten Präsentation beschäftigen.

Mit visuellen Hilfsmitteln (Fotos oder Animationen) können Sie eine Geschichte sogar noch spannender erzählen, als wenn Sie sie nur erzählen. Eine Erzählung kann besonders nützlich sein, wenn Sie neue Themen vermitteln, die von den Lernenden noch nicht verstanden wurden oder nicht leicht zu begreifen sind. Visuelles Storytelling ermöglicht es Ihnen auch, Bilder als Gedächtnisstützen zu verwenden, anstatt lange Textabschnitte zu verwenden, die die Lernenden überfliegen – oder schlimmer noch, ganz ignorieren.

Empathie für den Lernenden entwickeln

Die besten Geschichten werden nie erzählt, sie werden gelebt. Das Gleiche gilt für effektives Digital Storytelling. Wenn Sie möchten, dass sich Ihre Lernenden mit Ihren Inhalten identifizieren, müssen Sie zunächst Empathie für sie entwickeln, einschließlich ihres Backgrounds, ihres aktuellen Umfelds und ihrer Ziele.

Sie müssen sich vor Augen halten, dass Lernen nichts Einmaliges ist. Es ist ein fortschreitender Prozess, der Hingabe, Mühe, Zeit und kontinuierliches Feedback erfordert. Um Ihren Lernenden das zu geben, was sie brauchen, sollten Sie die Erwartungen an jeden einzelnen Schritt des Prozesses klar definieren.

Die Sichtweise des Lernenden verstehen

Für Digital Storytelling müssen Sie verstehen, wie Ihr Publikum tickt. Sie müssen ihre Bedürfnisse, Wünsche und Vorstellungen kennen. Je mehr Sie über sie wissen, desto wahrscheinlicher ist es, dass Ihre Digital Story überzeugend sein wird. Der erste Schritt zur Erstellung einer wirkungsvollen Digital Story besteht darin, den Zweck Ihrer Digital Story zu bestimmen.

  • Warum erstellen Sie sie?
  • Was wollen Sie mit dieser Methode erreichen?
  • Was ist das Ziel?

Sobald Sie sich über diese Fragen im Klaren sind, wird sich alles andere von selbst ergeben. Als Nächstes müssen Sie sich überlegen, wer Ihr Publikum sein soll und wie viele Menschen diese Digital Story sehen werden. Dies wird Ihnen helfen, Ihre Geschichte zu gestalten und ihr eine Richtung und einen Fokus zu geben.

Selbsterkenntnis und Übungsmöglichkeiten ermöglichen

Digital Storytelling ermöglicht es den Lernenden, Fähigkeiten auf neue Art und Weise zu üben, wodurch sie Konzepte besser verstehen, als wenn sie sich nur eine Erklärung anhören oder Textanweisungen lesen. Diese Art des Lernens fördert auch die Selbsterkenntnis, d. h. die Lernenden können Themen selbständig erarbeiten, ohne dass ihnen gesagt wird, was sie wissen müssen. Sie entdecken es durch eigenes Ausprobieren und Experimentieren innerhalb der digitalen Erfahrung.

Digital Storytelling macht Inhalte leichter verständlich

Geschichten helfen Ihren Lernenden, eine bessere Verbindung zu den Inhalten herzustellen, da sie als emotionaler Auslöser wirken und damit auch schwer fassbare Themen greifbarer machen. Indem Sie Grafiken und Videos in Ihr Kursdesign integrieren, können Sie den langweiligen Text, der die meisten von uns nicht interessiert, hinter sich lassen. Noch besser ist, dass Digital Stories Bild, Ton und Bewegung miteinander verbinden, wodurch aus passiven Lernenden aktive werden, die die Informationen aus ihrer Schulung eher behalten. Wenn Sie möchten, dass sich Ihre Lernenden in jeder Art von eLearning-Umgebung stärker engagieren, ist der Einsatz von Visual Storytelling der Schlüssel!

Geschichten inspirieren Menschen zum Handeln

Geschichten haben eine universelle Anziehungskraft, weil sie unsere Werte, Überzeugungen und tiefsten Wünsche ansprechen; außerdem machen sie das Lernen interessanter und unterhaltsamer. Der Einsatz von Geschichten in Ihrem digitalen Kurs ist eine tolle Möglichkeit, die Lernenden zu motivieren, insbesondere wenn es darum geht, bestehende Schwachstellen zwischen den Lernzielen zu schließen. Denken Sie darüber nach, wie Sie Geschichten z. B. im Rahmen von Verkaufs- oder Kundendienstschulungen einsetzen können. Die Lernenden müssen ihr Verhalten nicht sofort ändern, aber zu sehen, was passieren könnte, wenn sie es täten, ist ein starker Motivator.

Wir alle lieben eine gute Geschichte

Die Zukunft des Digital Storytelling im eLearning verspricht spannend zu werden. Wer liebt nicht eine gute Geschichte? Geschichten haben überall Konjunktur und sind eine wunderbare Möglichkeit, Lernende zu motivieren und ihnen zu helfen, Informationen besser aufzunehmen. Aber Digital Storys müssen nicht unbedingt als innovatives Lehrmittel verkauft werden; sie können auch einfach dazu verwendet werden, Inhalte zu verbessern oder einen Mehrwert in Online-Kursen zu bieten. Alles, was sie wirklich brauchen, ist ein wenig Fantasie, Kreativität und Experimentierfreude. Solange Sie diese Dinge in Hülle und Fülle haben, werden Sie sicher viele Möglichkeiten finden, diese Technologie in Ihren Gestaltungsprozess einzubinden.


Unser Team an E-Learning Experten bietet Ihnen zuerst eine umfassende Beratung und konzeptionelle Schritte für Ihre E-Learning-Plattform.

Unser Ziel: Ihnen das beste Resultat zu liefern, von Anfang an.
Ihre Lernenden zu begeistern und zu engagieren. Lösungen zu entwickeln die Ihren individuellen Anforderungen entsprechen.

Wir sind Experten für E-Learning Technologie. Wählen Sie uns, um Ihre kundenspezifische LMS Lösungen anzubieten.

Lernen ist ein bewusster Versuch der Lernenden, realisierbare Möglichkeiten in ihrer Berufswelt zu finden. 

Die Lernenden sind motiviert, weil es ein sicherer Weg ist, ihr Einkommen und ihren Status zu erhöhen und den Lebensstandard zu verbessern. Lernen trägt dazu bei, Wissen und Fähigkeiten zu erwerben, die Ihr Potenzial auf dem Arbeitsmarkt verbessern können.

Mit unserer Präsentation stellen wir Ihnen LEARN.Pro Lernplattform und Best Practices vor.

E-LEARNING IST HEUTE – TUN SIE DAS RICHTIGE DAMIT, SIE KEINE WICHTIGEN TRENDS VERPASSEN.

Wir laden Sie herzlich zu einem exklusiven
Perspektiv-Gespräch ein. Für Sie
natürlich kostenfrei.

LEITFADEN: EINFÜHRUNG LMS IN IHREM UNTERNEHMEN

Digital Storytelling: Der Schlüssel zu erfolgreichem und attraktivem eLearning 2

Ein Lern Management System (LMS) ist eine Softwareanwendung für die Verwaltung, Bereitstellung, Verfolgung und Berichterstattung von Online-eLearning-Programmen.

Unternehmen und Organisationen verwenden LMS, um ihren internen Mitarbeitern und Mitarbeitern Onboarding-Schulungen, Compliance-Schulungen und berufliche Weiterbildung anzubieten.

Unser Leitfaden bietet Ihnen eine wertvolle Unterstützung bei der Planung einer LMS Einführung im Unternehmen.




  • Share:

Post a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung