Die Rolle eines LMS beim Onboarding von neuen Mitarbeitern

Die Rolle eines LMS beim Onboarding von neuen Mitarbeitern 1
10
Okt

Die Rolle eines LMS beim Onboarding von neuen Mitarbeitern

In diesem Artikel geht es um die Rolle eines LMS beim Onboarding von neuen Mitarbeitern. Dabei werden die zahlreichen Vorteile von Onboarding-Schulungen und die Auswirkungen eines Learning Management Systems auf den Betrieb eines Unternehmens erläutert. Kurz gesagt, ein LMS bildet eine konkrete Grundlage für Online-Onboarding-Schulungen.

Die Rolle eines LMS beim Onboarding von neuen Mitarbeitern
Die Rolle eines LMS beim Onboarding von neuen Mitarbeitern

Ein LMS für das Onboarding von neuen Mitarbeitern verwenden

Ein Learning Management System (LMS) hilft beim Onboarding, der Schulung, der Bewertung und der reibungslosen Integration neuer Mitarbeiter in ein Unternehmen. Das Onboarding von Mitarbeitern ist von entscheidender Bedeutung, wenn es darum geht, ihnen den Einstieg in ihre neue Rolle so leicht wie möglich zu machen und ihnen möglichst wenig Hindernisse in den Weg zu legen.

Onboarding sollte als Chance gesehen werden, neue Mitarbeiter schnell einzuarbeiten, ihnen das nötige Wissen zu vermitteln und ihnen einen Zeitplan zu geben, was sie in der Anfangsphase ihrer Beschäftigung zu erwarten haben. In Branchen mit einer hohen Fluktuationsrate werden regelmäßig Onboarding-Maßnahmen durchgeführt. Es ist ineffektiv, wichtige Ressourcen wie Zeit, Geld und Mühe für die kontinuierliche Schulung von Mitarbeitern aufzuwenden.

Das Onboarding neuer Mitarbeiter kann ein mühsamer und zeitraubender Prozess sein. Ohne angemessene Vorbereitung und Durchführung verliert er seine Wirksamkeit. Eine unsachgemäße Durchführung des Onboarding kann zu Schwierigkeiten bei der Eingewöhnung in das Arbeitsumfeld oder die Unternehmenskultur führen.

Wenn die neu eingestellten Mitarbeiter nicht angemessen geschult sind, wird sich dies wahrscheinlich auf das gesamte Unternehmen auswirken. Dies kann zu erheblichem Stress und finanziellen Verlusten führen. Möglicherweise bestehen die neuen Mitarbeiter nicht einmal den Compliance-Schulungsprozess, wenn das Onboarding nicht effizient ist. Zudem könnte dies zu Demotivation führen und die Mitarbeiterbindung beeinflussen.

Ein Onboarding-Schulungsprogramm kann jedoch neue Mitarbeiter auf einen reibungslosen und soliden Start in ihre neue Tätigkeit vorbereiten, sofern es korrekt organisiert und durchgeführt wird. Der Onboarding-Prozess im Rahmen eines eLearning-Managementsystems erleichtert den Aufbau von Beziehungen und Vertrauen zu den neuen Mitarbeitern. Es stattet den Einzelnen mit dem Wissen, den Fähigkeiten und dem Mut aus, die er für seine Arbeit benötigt. Es trägt dazu bei, die Produktivität der Mitarbeiter zu steigern und eine positive Wahrnehmung des Unternehmens zu fördern. Der einfachste Weg, die Mitarbeiterschulung in Ihrem Unternehmen zu verbessern, ist die Verwendung eines unternehmenseigenen LMS für die Durchführung dieses Prozesses.

Was ist ein Mitarbeiter-Onboarding-LMS?

Ein Learning Management System (LMS) ist eine SaaS-Software (Software as a Service), mit der Sie digitale Schulungen für Ihre Mitarbeiter erstellen, verwalten und anbieten können. Mit einem LMS ist es einfach, mehrere Kurse zu entwickeln, Lernmaterialien in verschiedenen Multimedia-Formaten hochzuladen, Prüfungen durchzuführen, die Fortschritte der Lernenden zu bewerten und die allgemeine Leistung Ihrer Mitarbeiter zu beurteilen. Auf diese Weise wird die Geschwindigkeit, Effektivität, Kosteneffizienz, Zugänglichkeit und Verwaltung der virtuellen Mitarbeiterschulung verbessert.

Wofür eignet sich ein Onboarding-LMS?

Der Einsatz eines LMS beschränkt sich nicht nur auf das Onboarding von Mitarbeitern. Die Vorteile eines Onboarding-LMS sind hier aufgelistet:

1. Kosteneffektiv

Sie können die Schulungsinhalte einfach und kostenlos erstellen und veröffentlichen, anstatt Ihr Budget für Schulungsleiter, einen Standort, Fahrtkosten und andere Ressourcen zu sprengen.

2. Bietet Hintergrundwissen

Es ist nie einfach, eine neue Stelle zu finden. Außerdem gibt es immer eine Menge Informationen zu recherchieren, bevor man etwas Neues beginnt. Das Leitbild eines Unternehmens, seine Grundwerte, Stellenbeschreibungen und Anleitungen zur Nutzung seiner Software werden in einem Unternehmens-LMS gespeichert und gemeinsam genutzt.

3. Schaffen Sie eine Unternehmenskultur

Statistiken zeigen, dass 68 % der Arbeitnehmer, die ein gutes Onboarding-Erlebnis hatten, mit höherer Wahrscheinlichkeit drei Jahre oder länger im Unternehmen bleiben. Außerdem ist die Onboarding-Strategie des Unternehmens immer ein Teil der Unternehmenskultur und bietet so die Chance, einen guten Eindruck bei einem neuen Teammitglied zu hinterlassen.

4. Direkte Bewertung der Neuzugänge

Je früher ein Unternehmen erkennt, dass die Einstellung einer bestimmten Person möglicherweise nicht die beste Entscheidung war, desto weniger kostet es, einen Ersatz zu finden. Eine schnelle Bewertung der Leistung, der Entwicklung und des Gesamtpotenzials eines neuen Mitarbeiters ermöglicht bessere strategische Entscheidungen im Personalmanagement.

5. Tracking und Reporting

Dies sind entscheidende LMS-Funktionen, die sich leicht mit dem vorherigen Punkt überschneiden, aber mit umfassenden Reports und Analysen kann das Unternehmen ständig über die Lernfähigkeit seiner Mitarbeiter und ihre Fähigkeit, mit neuem Material umzugehen, informiert bleiben, sodass die HR-Abteilung dieses Wissen in die Praxis umsetzen kann.

6. Gezielte Schulungen

Mit einem Learning Management System können spezialisierte, zielgerichtete Kurse entworfen werden, die individuell das Wissen enthalten, das für die Weiterbildung der Mitarbeiter erforderlich ist, egal ob es sich um neue Mitarbeiter oder erfahrene Profis handelt.

Zusammenfassung

Nach dem Onboarding der Mitarbeiter kann ein Unternehmens-LMS eingesetzt werden. Die HR-Prozesse lassen sich einfach an das digitale Format anpassen. Mithilfe der LMS-Plattform können Sie alle wichtigen Dokumente und Daten für neu eingestellte Mitarbeiter hochladen und ihnen zur Verfügung stellen. Das LMS ermöglicht den Mitarbeitern den einfachen Zugriff auf eine Vielzahl von Onboarding-Dokumenten, darunter Regeln und Vorschriften, Richtlinien, Mitarbeiterhandbücher, Briefvorlagen und vieles mehr.


Unser Team an E-Learning Experten bietet Ihnen zuerst eine umfassende Beratung und konzeptionelle Schritte für Ihre E-Learning-Plattform.

Unser Ziel: Ihnen das beste Resultat zu liefern, von Anfang an.
Ihre Lernenden zu begeistern und zu engagieren. Lösungen zu entwickeln die Ihren individuellen Anforderungen entsprechen.

Wir sind Experten für E-Learning Technologie. Wählen Sie uns, um Ihre kundenspezifische LMS Lösungen anzubieten.

Lernen ist ein bewusster Versuch der Lernenden, realisierbare Möglichkeiten in ihrer Berufswelt zu finden. 

Die Lernenden sind motiviert, weil es ein sicherer Weg ist, ihr Einkommen und ihren Status zu erhöhen und den Lebensstandard zu verbessern. Lernen trägt dazu bei, Wissen und Fähigkeiten zu erwerben, die Ihr Potenzial auf dem Arbeitsmarkt verbessern können.

Mit unserer Präsentation stellen wir Ihnen LEARN.Pro Lernplattform und Best Practices vor.

E-LEARNING IST HEUTE – TUN SIE DAS RICHTIGE DAMIT, SIE KEINE WICHTIGEN TRENDS VERPASSEN.

Wir laden Sie herzlich zu einem exklusiven
Perspektiv-Gespräch ein. Für Sie
natürlich kostenfrei.

LEITFADEN: EINFÜHRUNG LMS IN IHREM UNTERNEHMEN

Die Rolle eines LMS beim Onboarding von neuen Mitarbeitern 3

Ein Lern Management System (LMS) ist eine Softwareanwendung für die Verwaltung, Bereitstellung, Verfolgung und Berichterstattung von Online-eLearning-Programmen.

Unternehmen und Organisationen verwenden LMS, um ihren internen Mitarbeitern und Mitarbeitern Onboarding-Schulungen, Compliance-Schulungen und berufliche Weiterbildung anzubieten.

Unser Leitfaden bietet Ihnen eine wertvolle Unterstützung bei der Planung einer LMS Einführung im Unternehmen.




  • Share:

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung
%d Bloggern gefällt das: