Das benutzerfreundliche moderne LMS

Laptop
07
Jan

Das benutzerfreundliche moderne LMS

Table Of Contents

Das benutzerfreundliche moderne Learning Management System verändert vieles aus der traditionellen LMS-Ära. Doch wie genau wird das realisiert?

Das benutzerfreundliche moderne LMS
Das benutzerfreundliche moderne LMS

Machen Sie sich bereit für das neue Zeitalter der Learning Management Systeme

Das benutzerfreundliche moderne LMS ist die neue Go-to-Lösung für Lernende überall. Es gibt eine Reihe von Gründen, warum die neue Generation die traditionellen LMS ersetzt hat.

  • Die Lernenden der neuen Generation, die Millennials, forderten nicht nur Veränderungen in den LMS, sondern auch in der Unternehmensschulung.
  • Ständig wachsende und expandierende Unternehmen und ihre Belegschaften, die sich weit über verschiedene Teile der Welt verteilen, verlangten eine Veränderung der Art und Weise, wie LMS sie bei der Verwaltung von Schulungen unterstützen.

LMS der neuen Generation ergänzen die traditionellen LMS, um die Wünsche der Lernenden zu erfüllen und viele bestehende Funktionen/Aufgabe schneller, einfacher und benutzerfreundlicher zu machen. Sie tun dies durch:

1. Lernen zu einem Erlebnis für die Lernenden machen

Die Bedürfnisse und Vorlieben der Lernenden wurden in einem traditionellen LMS zur selten berücksichtigt. Im Folgenden erfahren Sie, wie das LMS der Neuzeit ein reibungsloses Lernerlebnis für Ihre Lernenden sicherstellt.

a. Vereinfachte Navigation

Moderne LMS bieten eine leicht verständliche und benutzerfreundliche Navigation. Die Brotkrümmelnavigation hilft den Benutzern herauszufinden, wo sie sich befinden, und die Navigation zurück zur Startseite ist immer nur einen Klick entfernt. Die Suche nach Informationen ist eine Sache von 3-5 Klicks. Die Oberfläche kann an das Firmendesign angepasst werden, so dass die Lernenden sofort eine Verbindung zum Unternehmen aufbauen können.

b. Personalisierte Dashboards

Moderne Dashboards sind sehr visuell – mit farblich gekennzeichnetem Kursabschlussstatus und hervorgehobenen oder gestaffelten anstehenden Terminen und Programmen. Das LMS erlaubt es den Lernenden, Widgets ihrer Wahl hinzuzufügen (Kalender, Erfolge/Badges) und Kurse nach Priorität oder Abschlussdatum zu sortieren. Und das ist noch nicht alles – Sie können auch anzeigen:

  • Ranglisten, um ein Gefühl der Leistung zu vermitteln
  • Namen der Lernenden zur Personlisierung der Umgebung
  • Trainingsverlauf zusammen mit Zertifizierungen

c. Gamifizierung und mobile Kompatibilität

Moderne, benutzerfreundliche LMS unterstützen Gamifizierung und können so programmiert werden, dass Badges für Lernende auf der Grundlage von Punktzahlen oder Kursabschlüssen freigeschaltet werden. Die Punktzahlen können auch verwendet werden, um fortgeschrittenere Fortbildungsprogramme zu öffnen oder Auffrischungsschulungen zuzuweisen. Funktions- oder abteilungsspezifische Leaderboards können konfiguriert werden, um die Top-Performer anzuzeigen. Moderne LMS sind auch mobilfähig und bieten den Lernenden Offline-Zugriff auf die Materialien und machen das Lernen wirklich jederzeit und überall möglich.

2. Vereinfachte Schulungsgestaltung und Bereitstellung für Schulungsleiter

Das moderne LMS bietet eingebaute Tools, die viele Aufgaben vereinfachen und den Lehrern helfen, effizienter zu Fortbildungsprogrammen beizutragen. Es hilft:

  • Erstellen und Benoten von Bewertungen
  • Freigeben von Hilfsmitteln wie z.B. Wörterbücher
  • Erstellen und Versenden von Umfragen und Abstimmungen aus dem LMS
  • Integrieren Sie mit Videokonferenzplattformen wie Zoom, um virtuelle Sitzungen einfach durchzuführen.

3. Bereitstellung von Daten für Schulungsleiter

Das moderne LMS generiert eine Menge Daten – Kursabschlussquoten, Punktzahlen, für jeden Kurs (und jeden Bildschirm innerhalb eines Kurses) aufgewendete Zeit, beliebte Schulungen, am häufigsten angesehene Kurse/Videos/digitale Assetst und mehr.

Es kann sogar mit einem Learning Analytics Tool integriert werden und Offline-Lernaktivitäten verfolgen, um ein ganzheitliches Blended Learning Bild zu erhalten. Schulungsleiter können all diese Daten nutzen, um Anpassungen an Fortbildungsprogrammen und Lernpfaden vorzunehmen.

Das LMS der neuen Generationen hilft Schulungsleitern:

  • Kurse zu Lernen zuordnen
  • Hinzufügen von Lernern zu bestimmten Gruppen
  • Rekonfigurieren Sie Lernwege basierend auf der Leistung
  • Senden Sie Benachrichtigungen für Klassenraum- oder VILT-Sitzungen

4. Hilfe für Admins das LMS optimal zu nutzen

LMS-Administratoren haben neben den spezifischen Anpassungen und Integrationen auch viele Routineaufgaben zu erledigen. Ein modernes, benutzerfreundliches LMS macht Ersteres schneller und Letzeres einfacher.

Zu den Routineaufgaben gehören:

  • Anlegen von Benutzergruppen, Einrichten von Zugriffsrechten, Zuweisen von Benutzern
  • Berichte in gewünschte Abschnitten generieren
  • Aktualisieren des Abschlussstatus von Kursen
  • Alte Kurse archivieren und das LMS regelmäßig bereinigen

Die Anpassungen umfassen:

  • Integration von Zahlungsmethoden (PayPal, CCAvenue)
  • Integration von externen Anwendungen unter Verwendung der Single-Sign-On-Funktion
  • Integration von virtuellen Schulungsplattformen für Webinare und VILT-Sitzungen (Zoom, GoToWebinar)
  • Erstellen von benutzerdefinierten Berichten in visuellen Formaten (z.B. Kreisdiagramme, Balken- und Liniendiagramme)
  • Erstellen von Portfolien und Einrichten/Anpassen des LMS an die jeweiligen Anforderungen
  • Sicherstellen der Datensicherheit
  • Anpasssen von Dashboards und Benachrichtigungssystemen auf Basis der Schulungsanforderungen


Unser Team an E-Learning Experten bietet Ihnen zuerst eine umfassende Beratung und konzeptionelle Schritte für Ihre E-Learning-Plattform.

Unser Ziel: Ihnen das beste Resultat zu liefern, von Anfang an.
Ihre Lernenden zu begeistern und zu engagieren. Lösungen zu entwickeln die Ihren individuellen Anforderungen entsprechen.

Wir sind Experten für E-Learning Technologie. Wählen Sie uns, um Ihre kundenspezifische LMS Lösungen anzubieten.

PREGA Design setzt die führende LMS Technologie von LearnDash ein, die Nummer 1 weltweit unter den

  • Fortune-500-Unternehmen
  • großen Universitäten
  • Schulungsorganisationen
  • Unternehmen weltweit
  • Für die Erstellung (und den Verkauf) ihrer Online-Kurse

Die LMS Technologie die Ihr Unternehmen, Ihre Organisation, für den Betrieb einer unternehmenseigenen Lernplattform optimal befähigt.

LEITFADEN: EINFÜHRUNG LMS IN IHREM UNTERNEHMEN

Das benutzerfreundliche moderne LMS 2

Ein Lern Management System (LMS) ist eine Softwareanwendung für die Verwaltung, Bereitstellung, Verfolgung und Berichterstattung von Online-eLearning-Programmen.

Unternehmen und Organisationen verwenden LMS, um ihren internen Mitarbeitern und Mitarbeitern Onboarding-Schulungen, Compliance-Schulungen und berufliche Weiterbildung anzubieten.

Unser Leitfaden bietet Ihnen eine wertvolle Unterstützung bei der Planung einer LMS Einführung im Unternehmen.




  • Share:

Post a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: